RUTENBAU KURS

Da die Anfragen, ob ich auch Kurse veranstalten würde, immer zahlreicher werden, habe ich mich nun dazu entschlossen, mein Wissen in Kursen weiterzugeben. Damit der Mehrwert für den Schüler möglichst hoch ist, gestalte ich den Kurs als Einzelunterricht.

 


Kursangebot 1

 

Kursprogramm (als Vorschlag):

 

Tag 1: Begrüßung, Theorie, aussuchen eines Bambusrohres, spleißen, gerade richten der Spleiße

 

Tag 2: Knoten verpressen und verschleifen, Email (Aussenschicht des Bambus) entfernen, vorhobeln der Spleiße auf 60 Grad.

 

Tag 3: härten der Spleiße, erklären und einstellen der Hobellehre und finales Hobeln der Spleiße und verleimen.

 

Tag 4: montieren der Hülsen und anwickeln der Ringe

 

Tag 5: fertig montieren der Rute

 

Je nach Situation und Kursverlauf kann sich natürlich die zeitliche Gestaltung ändern.

Anmerkung:

Sollte die Rute auch lackiert werden, so ist dies innerhalb einer Woche nicht zu bewerkstelligen. In dem Fall muss der Kurs auf mehrere Teile aufgesplittet werden.

Sämtliches Material (Bambus, Ringe, Leitring, Korkgriff, Rollenhalter, WindingCheck, Bindeseide und natürlich auch die Steckhülsen werden von mir bereitgestellt. Ebenso werden auch die Werkzeuge von mir gestellt.


Kursangebot 2

 

Sie wollen nur bestimmte Fertigkeiten erlernen? Kein Problem in dem Fall biete ich auch Kurse von kürzerer Dauer (ab 1 Tag) an.

Die Kursinhalte werden individuell mit dem Kunden zusammengestellt.

 

Verrechnet wird je Tag, die Kurskosten sind auch von den benötigten Materialien abhängig.

Die benötigten Werkzeuge werden von mir gestellt.


Für weiterführende Informationen oder für eine Terminvereinbarung schreiben Sie mir bitte eine Email unter office@php-fliegenruten.at.